Sprachwahl

Woran glaubt ein Muslim?

Der Glaube im Islam ist auf 6 Grundlagen aufgebaut. Der Muslim glaubt an:

  • die Einheit Gottes
  • die Gesandten Gottes, u.a.:      Adam, Noah, Abraham, Jakob, Josef, Moses, David, Salomon, Jesus, Muhammed
  • die offenbarten (heiligen)      Bücher Psalter, Thora (Altes Testament), Bibel (Neues Testament), Koran
  • die Engel: z.B. Gabriel,      Michael, Israfil und Azrael
  • den Jüngsten Tag und die      Auferstehung
  • die Vorherbestimmung      (Schicksals-Predestination)

Wenn sich der Mensch zu diesen Glaubensgrundlagen bekennt, werden ihm damit Aufgaben auferlegt, die er gegenüber Gott, den Menschen und der Umwelt hat. Diese sind zum Teil in den fünf Säulen des Islam definiert.

Facebook

Kontakt

DITIB Mainz

Türkisch Islamische Gemeinde zu Mainz e.V.

Rheingauwall 1

55122 Mainz

Email:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.